Urkunde in Kalligraphie für die Wiener Philharmoniker

Mein bisher größtes Einzelstück und definitiv eines meiner spannendsten Projekte war heuer eine Urkunde für die Wiener Philharmoniker. Jedes Jahr ernennen die Philharmoniker eine prominente Persönlichkeit zum Patron. 2017 wurde der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-Moon, geehrt. In einem kleinen Pitch habe ich mich durchgesetzt und durfte diese Urkunde gestalten.

Mein Konzept war, die Blatt-Elemente des Logos der Philharmoniker ins Design einfließen zu lassen. Schon auf den ersten Blick fallen sie bei den hervorgehobenen Wörtern auf. Ein genaueres Hinsehen lohnt sich aber, denn gerade in den kalligraphischen Details steckt viel Arbeit. Die goldene Farbe, passend zur Corporate-Design-Farbe der Philharmoniker, habe ich eigens abgemischt.  Kalligraphiert ist die Urkunde auf handgeschöpftem Büttenpapier der Firma Hobl+Sohn.

Konzepterstellung, Layout und Handanfertigung dieses Einzelstückes waren eine Menge Arbeit, aber das Endresultat kann sich sehen lassen, und ich bin sehr stolz darauf! Die Urkunde wurde schließlich feierlich Herrn Ban Ki-Moon, dem Patron 2017, überreicht.


Kunden : Die Wiener Philharmoniker
Kategorie : Urkunde, Einzelstück
Skills : Design, Kalligraphie